Ein paar Tipps

Wir nehmen uns Zeit für Sie

Dennoch geht es in der Praxis manchmal lebhaft zu. Notieren Sie sich vor Ihrem Arztbesuch Anliegen, die Sie mit uns besprechen möchten, damit Sie nichts Wichtiges vergessen.

Wir sprechen
viele Sprachen

Einige Mitarbeiterinnen in unserem Team sprechen auch türkisch, polnisch, englisch oder französisch. Patienten, die eine andere Sprache sprechen, sollten bei ihrem Praxisbesuch jemanden mitbringen, der übersetzen kann.

Damit Sie wissen,
was passiert

Vor dem ärztlichen Gespräch befragt eine unserer medizinischen Fachangestellten Sie zu Ihrem Anliegen, misst Ihren Blutdruck und nimmt eventuell Voruntersuchungen vor. Nach der ärztlichen Beratung bekommen Sie häufig neue Medikamente, einen neuen Verordnungsplan und weitere Termine. Darum verlassen Sie die Praxis bitte nicht direkt, sondern fragen Sie an der Anmeldung nach Rezepten und Medikamentenplänen und lassen Sie sich die Termine geben. Unsere Mitarbeiterinnen vereinbaren auch gern Termine bei Fachärzten für Sie – damit Sie genau wissen, wie es weitergeht!